Heimspiel für The Almost Three feat. Hendrik Dorgathen

Frei nach dem Motto “Das Spektakel kommt zum Schluss” lieferten The Almost Three und Animationskünstler Hendrik Dorgathen letzten Mittwoch in der Freilichtbühne Mülheim a. d. Ruhr eine wahrlich große Show ab. Die Mischung aus erstklassigem Blues, Funk und Rock ‚n‘ Roll und Live-Video-Animationen auf höchstem Niveau setzte dem letzten Konzertabend der diesjährigen Mittwochsreihe ein eindrucksvolles Ende. Mit The-Almost-Three-Frontmann Martin Ettrich und dem renommierten Comiczeichner Dorgathen hatte sich die Freilichtbühne zwei international erfolgreiche Künstler mit tiefer Mülheimer Verwurzelung nach Hause geholt. Ein Heimspiel also, das dem Park an der Dimbeck zum Saisonende noch einmal viele begeisterte Zuschauer einbrachte. Schreit nach Wiederholung!

 

Fotos:
Carsten Wrede / TRESOHR STUDIOS

Kürzliche News

Kommentieren